Schöne Aussichten: Kleine Geschichte der Landschaft

Sch ne Aussichten Kleine Geschichte der Landschaft Italienischer Franz sischer oder Englischer Garten erhabene Wildnis oder gesch tzte Natur Heide Wald oder Gebirge alles ist Landschaft Es gibt sogar Mondlandschaft Stadtlandschaft oder Wohnlandsc

  • Title: Schöne Aussichten: Kleine Geschichte der Landschaft
  • Author: Hansjörg Küster
  • ISBN: 3406585701
  • Page: 189
  • Format:
  • Italienischer, Franz sischer oder Englischer Garten, erhabene Wildnis oder gesch tzte Natur, Heide, Wald oder Gebirge alles ist Landschaft Es gibt sogar Mondlandschaft, Stadtlandschaft oder Wohnlandschaft Anders als zu Natur, die besteht und vergeht, ob wir sie wahrnehmen oder nicht, geh rt zu Landschaft stets auch Reflexion Wenn wir Landschaft sehen, interpretieren wir sie Wichtig sind die Metaphern, Stimmungen und gedanklichen Zusammenh nge, die wir mit dem Eindruck einer Gegend verbinden Dennoch gibt es keine Landschaft, in der ausschlie lich Elemente der Kultur vorkommen Selbst in der durch und durch gestalteten Landschaft einer Stadt oder eines Parks sind noch nat rliche Einfl sse wirksam Und doch ist Landschaft niemals das gleiche wie Natur F r den Pflanzen kologen Hansj rg K ster ist sie ein in Jahrtausenden gewachsenes und weiter wachsendes Geschichtsbuch, das man lesen kann und an dem man weiter schreiben wird als Landwirt, als Planer oder als einer, der Landschaft nur beobachtet und liebt.

    • [KINDLE] ✓ Unlimited É Schöne Aussichten: Kleine Geschichte der Landschaft : by Hansjörg Küster ✓
      Hansjörg Küster

    About Author

    1. Hansjörg Küster Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Schöne Aussichten: Kleine Geschichte der Landschaft book, this is one of the most wanted Hansjörg Küster author readers around the world.

      Reply

    Schöne Aussichten: Kleine Geschichte der Landschaft Comment

    1. Eine Landschaft ist etwas relativ unaufgeregtes Sogar die brige Verwandtschaft blickt begeistert in die Landschaft Und der Landschaft ist es recht , stellte schon Erich K stner fest, als er Im Auto ber Land zog In Der Seerosenteich hei t es beim hier rezensierenden Rhein Neckar Poeten Mor nenh gel weit und breit, geben ein sanftes Landschaftsbild Masuren in der Sommerzeit Zwei total unterschiedliche Herangehensweisen an das Thema Landschaft In diesen Sinne f hrt uns auch Hansj rg K ster durch Ge [...]


    2. Ein sehr gurz gefasstes B chlein mit alles in allem noch nicht einmal 120 Seiten Daf r in einfachen Worten und Bildern komplizierte Schaverhalte erkl rt SO etwas findet man selten Der Autor ist mit anderen B chern zum Thema Landschaft schon als wissenschaftlicher Bestsellerautor hervorgegangen Die Geschichte der Landschaft Mitteleuropas , Die Geschichte des Waldes , Die Ostsee , Das ist kologie Dieses Werk bringt neue Gesichtspunkte in die Umwelt und Naturschutzdebatte Die Menschen interessiert [...]


    3. Gestalterisch sehr sch n, aber gegen ber den zwei sehr guten anderen B chern von Jans J rg K ster zur Geschichte von Landschaft bzw Wald f llt das neue Werk etwas ab Der h here Grad an Abstrahierung fordert seine Opfer, viele interessante Gedanken zu Einzelaspekten sind verloren gegangen Besser die anderen beiden B cher lesen, denn die sind mehr als lesenswert


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *