London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts

London Eine Stadt in Biographien MERIAN portr ts London Eine Stadt in Biographien Eine Stadt wird nicht nur von Geb uden und Stra enz gen gepr gt die Identit t von London entsteht erst mit den Geschichten seiner Bewohner Denn was w re die Stadt ohn

  • Title: London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts
  • Author: Marina Bohlmann-Modersohn
  • ISBN: 3834212504
  • Page: 334
  • Format:
  • London Eine Stadt in Biographien Eine Stadt wird nicht nur von Geb uden und Stra enz gen gepr gt, die Identit t von London entsteht erst mit den Geschichten seiner Bewohner Denn was w re die Stadt ohne Shakespeare Queen Victoria oder die Beatles 20 ausgew hlte Biographien zeichnen ein lebendiges, historisches wie auch aktuelles Bild der Stadt Die Portr ts werden durch Adressen erg nzt, die eine Stadterkundung auf den Spuren der portr tierten Personen erm glichen Zudem l dt die farbige Bebilderung mit aktuellem wie historischem Bildmaterial zum Selbstlesen und weiterverschenken ein Zur hochwertigen Ausstattung geh ren der Leineneinband und das Leseb ndchen.Dieser Band umfasst Portr ts von Henry VIII, Elizabeth I, William Shakespeare, Oliver Cromwell, Daniel Defoe, Georg Friedrich H ndel, Horatio Nelson Emma Hamilton, William Turner, George Gordon Noel Byron, Charles Dickens, Karl Marx, Queen Victoria, Oscar Wilde, Winston Churchill, Virginia Woolf, Agatha Christie, Alec Guinness, Elizabeth II, Mick Jagger und Alexander McQueen Reisef hrer mal anders So vermittelt sich das Lebensgef hl einfach am Besten , OK Magazin Mai 2012 Mal andere Wege gehen Sch ne Idee , Bella Mai 2012 Die B cher geben berraschende Einblicke in die Lebensl ufe ber hmter Stadtbewohner , Reisemagazin Mai 2012

    • [EPUB] Ø London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts | By ↠ Marina Bohlmann-Modersohn
      Marina Bohlmann-Modersohn

    About Author

    1. Marina Bohlmann-Modersohn Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts book, this is one of the most wanted Marina Bohlmann-Modersohn author readers around the world.

      Reply

    London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts Comment

    1. Ich selbst kann keine Beurteilung abgeben, da ich das Buch verschenkt habe, die erste Resonanz war jedoch hervorragend Sobald der Beschenkte das Buch vollst ndig gelesen hat, werde ich mich gerne nochmals melden.M B ker


    2. Sehr gelungenes Buch, das sich gut lesen l sst Gute Vorbereitung auf den n chsten London Besuch, sowohl f r Leute, die das erste Mal in diese Stadt fahren als auch zum wiederholten Mal Toller berblick ber Personen der Vergangenheit und Gegenwart, die diese Stadt gepr gt haben.


    3. Ideal, um sich f r einen London Aufenthalt einzustimmen Das Buch bietet sich auch als Geschenk an Es ist sehr h bsch verarbeitet.


    4. ein sehr sch nes buch um London auch mal von einer anderen seite kennen zu lernen sehr empfehlenswert f r jeden londonliebhaber und f r die, die es werden wollen


    5. Viele kennen vielleicht die Situation Man besucht eine fremde Stadt und nimmt an einer gef hrten Stadttour teil Dabei wird einem das Geburtshaus von XY oder hnliches vorgestellt Manchmal Personen, von denen man noch nicht viel geh rt hat, weil ihr Bekanntheitsgrad nicht ber das Land hinausgeht oder Menschen, die man nicht sofort mit der Stadt in Zusammenhang bringt Bei mir pers nlich wird dann immer meine Neugierde geweckt und ich w rde gerne mehr erfahren Wer war derjenige, was verbindet ihn mi [...]


    6. LONDON Eine Stadt in Biographien, der Titel sagt eigentlich schon alles.Dies ist kein Reisef hrer im eigentlichen Sinne, Insider Tipps sucht man hier vergebens, es handelt sich vielmehr um einen Appetizer, der Interesse weckt und Lust auf mehr macht Eine Stadt, anhand einer Auswahl der wichtigsten Pers nlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen beschrieben, war mir neu, ich wurde jedoch usserst positiv berrascht Eine Timeline und ein grober Stadtplan zu Beginn des Buches ordnen die beschr [...]


    7. Wenn man das Buch von vorne anf ngt zu lesen, wird zun chst ber die K nigsfamilie ab 1491 berichtet Das Sch ne daran ist, dass dem Leser Lust gemacht wird, noch mehr ber die Zeitgenossen zu erfahren Das geschieht durch die pfiffige und spannende Schreibart der Autorin, die den Leser direkt in die Zeit hineinversetzt.Aber auch ber modernere Menschen, wie Mick Jagger, die London das gewisse Etwas verliehen haben, wird im Buch lebhaft erz hlt.Hilfreich sind auch die Verweise zwischen dem Text auf b [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *